Demonstrator Port 1 Bearbeitungszeit: 2013 Auftraggeber: Wolfsburg AG Aufbauend auf dem Konzept der “MicroCity wurde eine Vorstudie für den Demonstrator "Port 1" erarbeitet, einem temporären Mobilitätszentrum in Wolfsburg zur Erprobung von Elektromobilitätsanwendungen und integrierten Mobilitätskonzepten. “Das Projekt bietet im Rahmen des Schaufensters Elektromobilität die einmalige Gelegenheit einen elektromobilen Anlaufpunkt für alle Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger, Fahrrad- und Autofahrer zu schaffen und die vielfältigen Möglichkeiten von Elektromobilität aufzuzeigen. Elektromobilität hat dabei das Potential eine völlig neue Mobilitätskultur in Städten und vor allem in Wolfsburg zu etablieren”, unterstreicht Oberbürgermeister Klaus Mohrs.