orange edge

Stadtplanung + Mobilitätsforschung

Projektlaufzeit

Ort/Auftraggeber

2020-2021

Freie und Hansestadt Hamburg

Pendlermasterplan Pinneberg

 

Pendeln ist für viele Menschen immer noch eine fast tägliche Alltagserfahrung. Wer arbei-tet, möchte seinen Arbeitsplatz möglichst schnell, zuverlässlich, kostengünstig und reibungslos erreichen. Städte und Kommunen versuchen, die dafür entsprechende Verkehrsinfrastruktur anzubieten. Doch ein sicher und fließender Pendlerverkehr als Planungsziel reicht heute nicht mehr. Der Aspekt Klimaschutz hat an Bedeutung gewonnen. Alltägliche Wege zur Arbeit müssen von den Städten und Kommunen in Zukunft auch so gestaltet werden, dass dabei möglichst wenig Ressourcen (Energie, Zeit, Fläche, Stadtraum) verbraucht werden.

Mit der Studie im Rahmen des EU Projektes SUMBA werden auf Grundlage eine Kreisweiten Online-Befragung konkrete Lösungspfade für die Entwicklung eines nachhaltigen, klimagerechten Pendlermasterplans für den Siedlungskorridor Pinneberg-Altona im Metropolraum Hamburg erstellt.

 

Aufgabe

Team/Kooperation

 

uplabs